Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

„Das SAP will doch keiner, nur flache Tabellen und Listen, altbacken wie immer…“

Mag sein, dass das vor vielen Jahren einmal auf die SAP und ihre Produkte zutraf, das ist aber schon längst Vergangenheit.

Moderne Oberflächen für Vertrieb und Service

Heute trumpft die SAP mit modernem User Interface und ergonomischen Systemen vor allem im Bereich der Sales und Service Cloud auf. Der blaue Hammer ist längst kein Gummihammer mehr, sondern bewährt sich zunehmend im Markt und schlägt auch gerne mal andere Global Player im CRM-Segment. So bietet der Lead-to-Cash-Prozess komplette Transparenz innerhalb der Cloud-Lösung und auch über den Verkauf hinaus kann sich das System in der kontinuierlichen Betreuung des Kunden bewähren. Dabei arbeiten Marketing, Vertrieb und Service Schulter an Schulter zusammen, entwickeln den Kunden gemeinsam weiter und ermöglichen beste Kundenerfahrung. Alles ganz im Sinne der Customer Experience oder auch Customer Centricity.

Meldet euch einfach bei mir oder unseren SAP Consultants für einen weiteren Austausch und eine gemeinsame Betrachtung des Systems!


Kommentare

Keine Kommentare


Kommentar schreiben

* Diese Felder sind erforderlich