Softwareentwickler (m/w/d)

Wir suchen motivierte Softwareentwickler, die die Freiheit in der Projektarbeit genießen und die damit einhergehende Verantwortung tragen wollen; die Spaß am Programmieren von Software haben, aber auch an der direkten Zusammenarbeiten mit unseren Kunden.

Doch was bedeuten Softwareentwicklung und  Beratung im Arbeitsalltag? Wie sieht der Einstieg als Softwareentwickler bei einer Unternehmensberatung aus? Welche Fähigkeiten erfordert das Berufsbild? Wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen auf Ihrem Weg zum Softwareentwickler.

Wen beraten wir?

Wir vertreten einen ganzheitlichen Ansatz der Vertriebsberatung: Von der Strategiekonzeption über Prozessdesign, Vertriebssteuerung und Customer Relationship Management (CRM) bis hin zur Entwicklung und Implementierung von IT. Unsere Kunden reichen vom Mittelständler bis zum DAX-Konzern sowie von der Finanzdienstleistung bis in Handel, Industrie und Medienbranche.

Welchen Aufgabenbereich hätten Sie bei uns?

Rund um das Thema CRM helfen wir unseren Kunden, Vertrieb, Service oder Marketing zu steuern, zu digitalisieren oder sinnvoll weiterzuentwickeln. Für die Umsetzung dieser Projekte bauen wir Softwarelösungen. Hierfür suchen wir Ihre Unterstützung.

Wie würde Ihr Arbeitsalltag aussehen?

Sie analysieren die komplexen IT-Architekturlandschaften unserer Kunden und setzen deren Anforderungen in Softwarelösungen um. Die Basis hierfür ist unterschiedliche Standardsoftware, die Sie nach den Wünschen unserer Kunden neu programmieren oder mittels Add-Ins, Add-Ons oder Schnittstellen an die IT-Infrastrukturen unserer Kunden anpassen.

Dabei arbeiten Sie bei uns nicht als Einzelkämpfer, der auf sich allein gestellt einem Kunden gegenübersteht. Entweder sind Sie Teil unserer Berater-Teams aus Projektleitern und erfahrenen Beratern, mit denen Sie gemeinsam Lösungen erarbeiten. Oder Sie betreuen operativ ein eigenes Projekt, greifen dabei aber über unsere Kollaborationsplattformen auf die Unterstützung von Geschäftsführern und Beratern oder auf unseren Support aus gestandenen IT- und CRM-Spezialisten zurück.

Was brauchen Sie, um erfolgreich als Softwareentwickler zu arbeiten?

Sie unterstützen unsere Projektleiter bei der Integration von Software oder der Systemmigration. Dafür brauchen Sie Knowhow und Erfahrung im Umgang mit Programmiersprachen wie C# oder Java. Aber auch Ihr Wissen über den Aufbau von verschiedenen Datenbanken können Sie in unsere Projekte einbringen.

Da wir in direktem Kontakt mit unseren Kunden arbeiten, ist es außerdem förderlich, wenn Sie je nach Projektlage moderat reisebereit sind, um Herausforderungen und Lösungsideen persönlich mit unseren Kunden zu diskutieren. Dafür braucht es nicht nur Teamfähigkeit und kommunikatives Geschick, sondern auch kreatives und eigenverantwortliches Denken und Handeln.

Wie unterstützen wir Sie dabei, erfolgreich als Softwareentwickler zu arbeiten?

Wir werfen Sie nicht einfach ins kalte Wasser. Einer unserer erfahrenen Berater steht Ihnen von Beginn an als Mentor zur Seite. Dieser ist nicht nur Ansprechpartner für alle Fragen rund um Ihren Einstieg, sondern entwirft gemeinsam mit Ihnen einen Plan für Ihre technische und fachliche Entwicklung.

Mit Ihrem Mentor besprechen Sie auch Ihre Weiterbildungen: Vom Grundlagen-Training unseres Mutterkonzerns über Schulungen zur Ausbildung im IT- und CRM-Bereich bis hin zu Projektmethodik-Workshops, beispielsweise zu den agilen Verfahren PRINCE2 oder Scrum.

Welche Unternehmenskultur vertreten wir?

Unser Projektgeschäft bietet Ihnen großen Gestaltungsspielraum für die Umsetzung Ihrer Ideen. Wir lassen Ihnen Freiraum für Ihre Interessen und unterstützen Sie bei Ihrer Weiterentwicklung.

Wenn Sie uns kennenlernen, werden Sie außerdem feststellen: Es ist nicht nur ein Lippenbekenntnis der Geschäftsführung, dass wir uns als familiäres Unternehmen verstehen. Unsere Hierarchien sind flach, vor allem aber auch transparent. Unabhängig von Positionen sprechen wir offen miteinander, diskutieren, kritisieren und loben. Dabei schätzen wir Kolleginnen und Kollegen, die selbständig Denken, Verantwortung übernehmen und im Rahmen ihrer Aufgaben aktiv mitentscheiden.

Dass wir einen spannendes Berufsbild mit einer wertschätzenden Zusammenarbeit kombiniert haben, bestätigen uns die Auszeichnungen von kununu als TOP COMPANY und als OPEN COMPANY sowie unsere Fünf-Sterne-Wertung bei Glassdoor.

Das Wichtigste für Sie im Überblick

  • Sie bauen Softwarelösungen für die unternehmerischen Herausforderungen unserer Kunden.
  • Sie programmieren und customizen Software rund um das Thema CRM.
  • Sie wenden Ihr Wissen unternehmen- und branchenübergreifend sowie in verschiedenen Geschäftsmodellen und IT-Systemen an.
  • Sie sind als Teil unserer Berater-Teams moderat reisebereit, um unsere abwechslungsreichen Projekte gemeinsam mit unseren Kunden erfolgreich abzuschließen.
  • Wir bieten Ihnen ein familiäres Unternehmen mit flachen und transparenten Hierarchien.
  • Wir schätzen und unterstützen Berater, die Verantwortung übernehmen und sich fachlich wie menschlich weiterentwickeln wollen.
  • Wir vereinen ein spannendes Berufsbild mit einer wertschätzende Zusammenarbeit.
  • Wir sind von kununu als TOP COMPANY sowie als OPEN COMPANY ausgezeichnet worden; unsere Mitarbeiter geben uns volle fünf Sterne auf Glassdoor.

Standorte

  • Unser Standort in der Mannheimer Straße 105, 68535 Edingen-Neckarhausen, liegt zwischen zwei Universitätsstädten: dem romantischen Heidelberg und dem urbanen Mannheim.
  • An unserem Standort in der Industriestraße 155, 50999 Köln, sitzen nicht nur unsere Karnevalfans, sondern auch viele unserer IT-Berater und Softwareentwickler.
  • Ggf. können Sie bei uns auch bundesweit im Homeoffice arbeiten.

 

preview

Ausgezeichnet von Kollegen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Sie möchten uns näher kennen lernen? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung per E-Mail an Patricia.Janetzke(at)ajco.de oder per Post an:

ajco solutions GmbH 
zu Händen Patricia Janetzke
Jüdtstraße 15
91522 Ansbach

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Ihren Lebenslauf und ggfs. Zeugnisse bei. Lassen Sie uns bitte auch wissen, wie wir Sie am besten telefonisch oder per E-Mail erreichen können.